Psychologie

Abgehört: The woman in the window – A.J. Finn

A.J. Finn - The woman in the windowA.J. Finn - The woman in the window
views
929

Im Zuge der Neubelebung meines Blogs führe ich einige neue Kategorien ein. Natürlich gibt es nach wie vor Rezensionen, Verlagsschauen, Interviews, etc. aber ich möchte das thematische etwas an den Blog anpassen. Deshalb präsentiere ich euch in meiner neuen Kategorie "Abgehört" in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen Hörbuch-Rezensionen. Abgehört: A.J. Finn - The woman in the window (Hörbuch) Anna Fox hat einige Probleme mit sich rumzuschleppen. Nach einem traumatischen Erlebnis ist sie deshalb nicht mehr in der Lage ihr Haus zu verlassen. Sie hat Angst vor Menschen und der Welt und es kostet sie schon extrem viel Kraft nur an die

Vorankündigung: Blogtour zum neuen Thriller von Dania Dicken

blogtourübersicht
views
762

Mein letzter Blogpost ist zwar schon ein paar Tage alt, aber was ich heute und morgen für euch habe, passt da sehr gut. Zusammen mit weiteren Bloggern beteilige ich mich zum ersten Mal an einer Blogtour. Anlass ist die Neuerscheinung von Dania Dickens Buch "Ihre innersten Dämonen" rund um das Thema Profiling. Bereits im Oktober habe ich das Debüt "Am Abgrund seiner Seele" vorgestellt. Nun folgt bereits Teil 3 und Dania hat zu einer Blogtour aufgerufen. Die Stationen drehen sich aber nicht nur um das aktuelle Buch, sondern auch um die Hintergründe des Profilings, man erfährt mehr über bzw. von

Rezension: Dania Dicken – Am Abgrund seiner Seele

am_abgrund_seiner_seele_rezension
views
963

In einem beschaulichen Ort in England treibt ein Vergewaltiger sein Unwesen. Er sucht sich immer wieder Studentinnen eines ähnlichen Typs und vergewaltigt sie auf brutale Weise. Doch der unbekannte Täter steigert sich von Opfer zu Opfer. Erst werden die Opfer nur vergewaltigt, dann würgt er sie und schließlich steigert er sich zum Mörder. Immer krankere Fantasien setzt er in die Tat um und nichts kann ihn stoppen. Nicht einmal die Polizei, die absolut keine Ahnung hat wer der Täter ist oder wie sie ihn fassen soll. Bei seinen Übergriffen trägt er stets eine Maske und alle Spuren führen ins Nichts.

Buchempfehlungen im Dezember (Teil 1)

Hallo liebe Thriller-Freunde! Heute möchte ich euch wieder ein paar Buchempfehlungen zukommen lassen, die vielleicht den einen oder anderen davor retten an Weihnachten so ganz ohne Geschenk da zu stehen! ;) Aufgrund der vielen wirklich interessanten Neuerscheinungen die ich gefunden habe, muss ich das ganze auf 2 Teile aufteilen! Beginnen möchte ich mit "Die Buße" von Meg Gardiner, einer Autorin von der ich bisher noch nichts wusste, bis ich das Special zu ihren Büchern bei Heyne gefunden habe. "Die Buße" dreht sich rund um die Ermittlungen einer forensischen Psychologin. Wenn es euch genauso geht wie mir, dann sitzt ihr jetzt