Vergewaltigung

Rezension: Dania Dicken – Am Abgrund seiner Seele

am_abgrund_seiner_seele_rezension
views
1449

In einem beschaulichen Ort in England treibt ein Vergewaltiger sein Unwesen. Er sucht sich immer wieder Studentinnen eines ähnlichen Typs und vergewaltigt sie auf brutale Weise. Doch der unbekannte Täter steigert sich von Opfer zu Opfer. Erst werden die Opfer nur vergewaltigt, dann würgt er sie und schließlich steigert er sich zum Mörder. Immer krankere Fantasien setzt er in die Tat um und nichts kann ihn stoppen. Nicht einmal die Polizei, die absolut keine Ahnung hat wer der Täter ist oder wie sie ihn fassen soll. Bei seinen Übergriffen trägt er stets eine Maske und alle Spuren führen ins Nichts.

Rezension: John Grisham–Das Geständnis (Hörbuch)

Donté Drumm ist zum Tode verurteilt weil er vor Jahren eine 17-Jährige vergewaltigt und ermordet haben soll. Trotz eines erzwungenen Geständnisses beteuert Drumm seine Unschuld und auch kurz vor der Hinrichtung ändert er seine Meinung nicht. Doch weit entfernt macht Reverend Keith Schroeder Bekanntschaft mit Travis Boyette, einem vielfach verurteilten Straftäter, der unter anderem auch schon wegen Sexualdelikten im Gefängnis war. Boyette weiß, dass er nicht mehr lange zu leben hat und beichtet dem Reverend, dass er damals die 17-Jährige umgebracht hat und dass er weiß, dass der falsche Mann zum Tode verurteilt wurde.   Reverend Schroeder befindet sich nun

Kylie Brant – Seelenmörder

Abbie Phillips ist Profilerin einer hochangesehenen Profiler-Agentur. Als in Svannah mehrere Frauen brutal vergewaltigt werden, nachdem ihnen eine Droge injiziert wurde, wird die Profilerin von der Polizei von Savannah angefordert um ein Profil des Vergewaltigers anzufertigen. Ryne Robel, der leitende Ermittler des Falls ist nicht sonderlich begeistert, als er Abbie statt eines zusätzlichen Ermittlers zugeteilt bekommt. Er ist der Meinung, dass ein externer Psychologe nicht besser ist, als ihre eigenen Polizeipsychologen und dass ein zusätzlicher erfahrener Ermittler ihnen behiflicher sein würde. Trotzdem beginnen die beiden zusammen den Fall zu bearbeiten und je mehr sie sich gegenseitig das Leben schwer machen,