VORANKÜNDIGUNG: Blogtour zu “Der Fedora Attentäter”

21-07-Sascha-Promotion

Am 21.07., also am kommenden Samstag, darf ich den Auftakt zu einer Thriller-Blogtour machen. Es geht um den Thriller “Der Fedora Attentäter” von Melanie Naumann.

Melanie Naumann hat mit der “Fedora Attentäter” einen Romance-Thriller, also einen Thriller mit Liebes-Elementen geschrieben. Da traue ich mich ehrlich gesagt an absolutes Neuland. Normalerweise bin ich nicht so der Typ für große Romantik in Thrillern, allerdings hat mich alleine schon der Teaser für das Buch gereizt:

(wird euch das Video nicht angezeigt, müsst ihr die Cookies akzeptieren!)

Konkret geht es in dem Buch um Folgendes:

Seit dem Attentat auf ihren Mann wird Marly verfolgt. Rastlos reist sie durch die Welt, bis sie den kanadischen Bombenentschärfer Picasso kennenlernt. An seiner Seite wird ihr Leben noch gefährlicher.

Ein Spiel aus Explosionen und Irreführungen bringt die beiden an die Grenze von Leben und Tod. Sie müssen sich entscheiden: Können sie sich gegenseitig vor ihrer grausamen Vergangenheit schützen oder ist der Eine des Anderen Untergang??

Ich darf euch also als erste Station der Blogtour bei mir auf dem Blog begrüßen. Dabei habe ich gleich ein ganz besonders spannendes Thema für euch: die Arbeit der ETF, der “Emergency Task Force”, die taktische Spezialeinheit der Polizei in Toronto. Im Thriller nimmt die Spezialeinheit eine wichtige Rolle ein, als der Terror nach Toronto kommt.

Ihr erfahrt etwas über die Vorgehensweise der ETF und eine ihrer bekanntesten Geschichten!

Mehr Infos bekommt ihr auf der Homepage von Melanie Naumann oder in der zugehörigen Facebook-Gruppe

Ich freue mich auf zahlreich Besucher und wünsche allen schon jetzt viel Spaß bei der tollen Blogtour.

Und hier der Zeitplan:

Leave a Comment