Sebastian Fitzek

Abgehört: Vincent Kliesch – Auris

animation
views
151

Da ich in letzter Zeit wieder sehr, sehr viel Zeit im Auto verbringe, wechsele ich gerne von Büchern auf Hörbücher. Dazu stöbere ich oft stundenlang bei Audible, um mir das passende Hörbuch herauszusuchen. Etwas versteckt, wie ich finde, betreibt Audible ein Magazin, in dem sich oft spannende Artikel rund um Hörbücher finden. So gibt es zum Beispiel einen Beitrag der alle Schauplätze von Fitzek-Thrillern in Berlin zeigt. Nun bin ich kein wirklicher Fitzek-Fan, aber ein Teil meiner Familie wohnt in Berlin, also hab ich den Artikel trotzdem interessiert gelesen. Unter dem Beitrag fand sich die Verlinkung zum aktuellen Hörbuch "Auris".

Der neue Fitzek kommt!

Am 27.09. kommt das neue und von vielen Fans schon heiß ersehnte Buch von Sebastian Fitzek auf den Markt. Natürlich kommt ein Fitzek Buch nicht einfach so, sondern es gibt wieder eine ausgeklügelte Marketing-Strategie, die dem Leser durch Interaktion schon vor offiziellem Erscheinungstermin einen Blick ins Buch gewährt. Unter Vorsicht Fitzek! hat man die Möglichkeit gemeinsam mit vielen anderen Lesern schon jetzt den Prolog freizuschalten. Einfach auf "Gefällt mir!" klicken und Stück für Stück jeden einzelnen Buchstaben des Prologs freischalten. Das Buch dreht sich übrigens mal wieder um Augen und Alina Gregoriev: Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der

Hörbuch-Rezension: Sebastian Fitzek–Das Amokspiel

Eine renommierte Kriminalpsychologin mit Selbstmordabsichten, korrupte Staatsdiener, eine totgesagte Lebensgefährtin und zu guter Letzt ein kranker Psychopath der mit seiner Geiselnahme eine ganze Stadt in Angst und Schrecken versetzt....das alles und noch mehr ist Sebastian Fitzeks "Amokspiel". Auf über 10 Stunden liest Simon Jäger die Geschichte der Kriminalpsychologin Ira Samin, die durch den Selbstmord ihrer Tochter so vom Leben gebeutelt ist, dass sie sich ebenfalls das Leben nehmen will. Doch eine Geiselnahme in einem Berliner Radiosender macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Der scheinbar geistesgestörte Jan May hat mehrere Geiseln genommen und die Leitung der aktuellen Radioshow übernommen. Das

Die Ausbeute von Weihnachten

Da ich weiß, dass eine ganz bestimmte Person schon fast sehnsüchtig darauf wartet, dass ich das hier poste, hier also das was ich bisher zu Weihnachten erhalten habe: Fangen wir doch ausnahmsweise mal rechts an Dabei handelt es sich um einen Schutzumschlag für Taschenbücher. Man kann ganz einfach die Buchdeckel in die dafür vorgesehenen Laschen stecken und schon ist das Lieblingsbuch vor den meisten äußeren Einflüssen geschützt. Der Schutzumschlag ist aus Stoff und durch das flexible Gummiband an der einen Seite individuell bis zu einer gewissen Buchgröße einsetzbar. Ein sehr cooles und gleichzeitig noch sinnvolles Accessoire für jeden Bücherfreund! Passend

Lang ist’s her…ein paar Buchtipps

Hallo liebe Leser! Lange habe ich nichts mehr hier gepostet, und nur um auf Nummer sicher zu gehn möchte ich euch sagen: ICH BIN NOCH DA!!! Urlaub und Krankheit lassen momentan wenig Zeit zum lesen. Momentan bin ich an "Feuerzeit" von Jeffrey Deaver aber Linda Castillos "Die Zahlen der Toten" und "Oktoberfest" stehen schon Schlange und liegen ganze oben auf meinem SUB. Außerdem habe ich mich letzten Monat noch durch ein paar Leseproben gewühlt und wollte diese etwas intensiver besprechen, bin aber leider nicht dazu gekommen. Positiv aufgefallen sind mir dabei: - P.S. Ich töte dich Eine Kurzgeschichten-Sammlung von Sebastian