Piper

Fahndungsliste: Neuerscheinungen im November

Most Wanted_November
views
596

Es ist mal wieder soweit. Ein neuer Monat ist angebrochen und das heißt auch eine Welle an Neuerscheinungen ist wieder verfügbar. Dieses Mal ist mir die Entscheidung sehr schwer gefallen und es war mir schier unmöglich die Auswahl auf nur 5 Bücher zu begrenzen. Deshalb sind es 7 geworden und an dieser Stelle sei nur mal darauf hingewiesen, dass es der neue Thriller von Jeffery Deaver nicht auf die Liste geschafft hat. Insgesamt scheint dieser Monat der Monat der deutschen Krimis und Thriller zu sein. Fast alle auf meiner Liste spielen in Deutschland. Das ist vor allem für meine Auswahl

Fahndungsliste: Neuerscheinungen im SEPTEMBER

Fahndungsliste_September
views
1057

Der September ist schon ein paar Tage alt und ich habe es bisher versäumt euch meine Auswahl an Neuerscheinungen für diesen Monat zu präsentieren. Nachdem der Beitrag aus dem August sehr gut bei euch angekommen ist, verspreche ich euch, dass es im September ein wahres Neuerscheinung-Feuerwerk gibt. So viele tolle neue Bücher werden veröffentlicht, dass es einem sehr schwer fällt eine Auswahl zu treffen, die nicht alle Grenzen sprengt. Und so habe ich mich für eine kleine, aber sehr feine Auswahl von sieben Büchern in diesem Monat entschieden (wobei es eigentlich nur sechs sind, denn einen Nachzügler habe ich auch

Rezension: Kristian Schlüter – Die Prüfung

Die_Pruefung_Parallax2
views
327

Christoph Schönlieb hat es nicht besonders leicht. Er ist esrt 26 Jahre und schon Teil der Mordkommission. Sein Partner ist aufgrund seines jungen Alters und seiner nicht vorhandenen Erfahrung deshalb auch nicht besonders begeistert von ihm. Als ein junger Student tot aufgefunden wird übernehmen Schönlieb und sein Kollege die Ermittlungen. Schnell finden sie heraus, dass der Tote offensichtlich in großem Stil leistungssteigernde Mittel an seiner Uni verteilt hat. Schönlieb möchte undercover unter den Studenten ermitteln. Dieser Ansatz ist seinem Partner ein Dorn im Auge, doch ihr Chef lässt sich zu der Aktion überreden. Schönlieb taucht dank Facebook und Co schnell

Fundstück: Das Revolverblatt

Heute bin ich auf etwas ganz tolles gestoßen, dass ich euch nicht vorenthalten möchte. Es lief wieder wie man das so kennt…man versucht die sinnvollen aus den sinnlosen Tweets bei Twitter auszusortieren und stößt dabei auf Interessantes. So bin ich auf Das Revolverblatt aufmerksam geworden. Es ist im deutschsprachigen Raum schwierig an Magazine, Zeitschriften, etc. zu kommen in denen es um die von mir bevorzugten Genres Krimi und Thriller geht. Oftmals sind es nur kleine Teile einer deutlich größeren Zeitschrift und so liest man erst vieles, das einen vielleicht nicht interessiert bevor man auf die wirklich interessanten Themen stößt. Dann