Neuerscheinung

Fahndungsliste: Neuerscheinungen im November

Most Wanted_November
views
596

Es ist mal wieder soweit. Ein neuer Monat ist angebrochen und das heißt auch eine Welle an Neuerscheinungen ist wieder verfügbar. Dieses Mal ist mir die Entscheidung sehr schwer gefallen und es war mir schier unmöglich die Auswahl auf nur 5 Bücher zu begrenzen. Deshalb sind es 7 geworden und an dieser Stelle sei nur mal darauf hingewiesen, dass es der neue Thriller von Jeffery Deaver nicht auf die Liste geschafft hat. Insgesamt scheint dieser Monat der Monat der deutschen Krimis und Thriller zu sein. Fast alle auf meiner Liste spielen in Deutschland. Das ist vor allem für meine Auswahl

Ermittelt: Rezension Melanie Naumann – Der Fedora Attentäter

Der Fedora Attentäter
views
575

Heute präsentiere ich euch die Rezension zu "Der Fedora Attentäter". Wenn ihr regelmäßiger Besucher meines Blogs seid und in den letzten Wochen vorbeigeschaut habt, dann seid ihr an der Blogtour zum Thriller nicht vorbeigekommen. Ihr habt die ETF - die taktische Spezialeinheit Torontos bereits kennengelernt die auch im Buch eine große Rolle einnimmt. Aber zunächst: Um was geht es in "Der Fedora Attentäter"? Im Mittelpunkt steht Marly, eine junge Frau, die seit der Ermordung ihres Mannes mit ihrer Tochter durch die Welt reist. Sie ist eine Getriebene, hält sich nicht lange an einem Ort auf und der Leser erfährt am

VORANKÜNDIGUNG: Blogtour zu “Der Fedora Attentäter”

21-07-Sascha-Promotion
views
374

Am 21.07., also am kommenden Samstag, darf ich den Auftakt zu einer Thriller-Blogtour machen. Es geht um den Thriller "Der Fedora Attentäter" von Melanie Naumann. Melanie Naumann hat mit der "Fedora Attentäter" einen Romance-Thriller, also einen Thriller mit Liebes-Elementen geschrieben. Da traue ich mich ehrlich gesagt an absolutes Neuland. Normalerweise bin ich nicht so der Typ für große Romantik in Thrillern, allerdings hat mich alleine schon der Teaser für das Buch gereizt: (wird euch das Video nicht angezeigt, müsst ihr die Cookies akzeptieren!) https://youtu.be/Fi1_rrUuSWc Konkret geht es in dem Buch um Folgendes: Seit dem Attentat auf ihren Mann wird Marly verfolgt.

Blogtour – Station 2: “Ihre innersten Dämonen” von Dania Dicken

Blogtour_2
views
688

Heute ist Tag 2 der Blogtour zu Dania Dickens neuem Profiling-Thriller "Ihre innersten Dämonen". Bei Nanes-Leseecke findet ihr eine schöne Übersicht über die bisherigen Bücher. Bei Station 2 beschäftigen wir uns mit dem Thema Profiling. Ist das alles nur Psychoquatsch, ein Ratespielchen von irgendwelchen Wichtigtuern oder steckt dahinter solide Wissenschaft? Dania Dicken hat selbst Psychologie studiert und kennt sich mit der Materie aus. Sie klärt uns über die Möglichkeiten des Profilings, Irrtümer und gut recherchierte Serien auf. Profiling: Hokuspokus oder Wissenschaft?  Ungefähr seit dem „Schweigen der Lämmer“ erfreute sich das Thema Profiling einer großen Beliebtheit beim Publikum von Buch und

Rezension: Michael Thode – Das stumme Kind

Das_stumme_Kind
views
815

In Döhle, einem kleinen Dorf in der Lüneburger Heide, wird Andreas Joost, Mediziner und Vater einer autistischen Tochter auf bestialische Weise ermordet. Die Kommissare Rolf Degenhardt und Jens Vorberg beginnen gemeinsam mit ihrer Kommissaranwärterin Jana Liebisch mit den Ermittlungen. Die ersten Spuren deuten in pädophile Kreise. Dann wird der Rechtsanwalt Thomas Wilke ebenfalls getötet. Auch hier deutet einiges daraufhin, dass das Motiv sexueller Natur war und es gibt Verbindungen zum Mord an Andreas Joost. Die Kommissare ermitteln in alle Richtungen und sehen sich mit immer neuen Entwicklungen konfrontiert. Keiner von ihnen ahnt dass weitaus mehr hinter den Morden steckt und

Ausgewählte Neuerscheinungen im Dezember

Empfehlungen_Dezember_Titelbild.jpg
views
291

Habt ihr euch schon überlegt was ihr an Weihnachten verschenkt? Noch nicht? Seid ihr vielleicht noch auf der Suche nach einem wirklich spannenden Geschenk? Ich habe mal wieder die endlosen Listen der Verlage nach interessanten und spannenden Neuerscheinungen durchsucht. Dabei sind mir 5 Bücher besonders aufgefallen. Diese möchte ich euch hier vorstellen. Mit dabei, eine Todesheirat, mörderische Eisskulpturen, ein verhängnisvoller Autounfall, das Debüt eines echten SEK-Beamten und das perverse Spiel eines Serienmörders mit den Eltern seiner Opfer. Und hier ist die Top 5 der Neuerscheinungen im Dezember: Ali Knight – Du sollst nicht lieben “Gregs Frauen scheint kein langes Leben

Bücherpost 09.02.2012

Gestern habe ich erfreut meinen Briefkasten geöffnet und dieses Buch hier vorgefunden: Ursula Poznanski - Fünf "Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den

Buchempfehlungen: Die Neuerscheinungen im Dezember

Weihnachten steht vor der Tür und wer jetzt noch nicht das richtige Weihnachtsgeschenk gefunden hat, der sollte sich aber schleunigst auf den Weg machen. Außer ihr seid natürlich von der unorganisierten Sorte, dann solltet ihr euch vielleicht den Link zu diesem Artikel speichern, damit ihr am 24.12. in der Buchhandlung auch das richtige einpacken lasst. Diesen Monat habe ich euch wieder drei Bücher unter allen Neuerscheinungen rausgepickt, die ich euch ganz besonders ans Herz legen möchte. Diesmal mit dabei: ein Justizthriller, ein Profiler-Krimi und ein extrem schräger Typ. David Kessler – 15 Stunden “15 Stunden. So viel Zeit bleibt dem

Buchempfehlungen: Die Neuerscheinungen im November

Liebe Leser, pünktlich zum ersten November führe ich die beliebte Reihe der Buchempfehlungen weiter. Ich habe mich diesmal auf nur drei Bücher beschränkt, die ich aus allen Neuerscheinungen als lesenswert ausgesucht habe. Diesmal geht es um eine nicht gerade alltägliche Geiselnahme, einen Serienkiller und einen Justizthriller. Stephen White – Allmächtig Eine nicht ganz alltägliche Geiselnahme spielt sich in einem Studentenwohnheim der Eliteuniversität Yale ab. Die Geiselnehmer haben das komplette Wohnheim in ihrer Gewalt, stellen aber weder Forderungen, noch nehmen sie Kontakt zu den Verhandlungsführern des FBI auf. Sie ermorden einfach wahllos Geiseln oder lassen sie frei. Sam Purdy ist ein

Neuerscheinungen im September (Teil 1)

Nach meiner Umfrage zum einjährigen Bestehen meines Blogs, haben sich viele von euch gewünscht die Neuerscheinungen wieder fortzuführen. Ich hab etwas gebraucht aber endlich habe ich es nochmal geschafft und präsentiere euch heute den ersten von zwei Teilen handverlesener Neuerscheinungen im September 2011. Dabei habe ich diesmal versucht auch gezielt etwas kleinere Verlage bzw. Autoren einzubinden. In diesem Teil geht es um eine vermisste 11-jährige deren Mutter ermordet wurde, ein perfides Spiel und zwei saarländische Kriminalkommissare. Viel Spaß! John Moffatt – Verfehlung John Moffat wurde in England vor allem als Schauspieler bekannt. Er hat in Filmen wie “Tom Jones” oder