Michael Thode

Rezension: Michael Thode – Das stumme Kind

Das_stumme_Kind
views
195

In Döhle, einem kleinen Dorf in der Lüneburger Heide, wird Andreas Joost, Mediziner und Vater einer autistischen Tochter auf bestialische Weise ermordet. Die Kommissare Rolf Degenhardt und Jens Vorberg beginnen gemeinsam mit ihrer Kommissaranwärterin Jana Liebisch mit den Ermittlungen. Die ersten Spuren deuten in pädophile Kreise. Dann wird der Rechtsanwalt Thomas Wilke ebenfalls getötet. Auch hier deutet einiges daraufhin, dass das Motiv sexueller Natur war und es gibt Verbindungen zum Mord an Andreas Joost. Die Kommissare ermitteln in alle Richtungen und sehen sich mit immer neuen Entwicklungen konfrontiert. Keiner von ihnen ahnt dass weitaus mehr hinter den Morden steckt und

Viel passiert, viel noch vor

viel_vor
views
60

Liebe Leser, wieder liegen zwischen dem letzten Beitrag und Diesem ein paar Monate. In der Zeit ist einiges passiert. Der Grund für die lange Phase ohne Post liegt in massiven beruflichen Veränderungen die sich in den letzten Monaten entwickelt haben. Nach 6 Jahren im schönen Österreich und 2 Jahren im pulsierenden Wien, mit dem ich erst jetzt so richtig warm werde, geht es zurück nach Deutschland. Es wartet eine neue berufliche Herausforderung, ein kompletter Branchenwechsel und eine große Chance, auf die ich mich schon sehr freue. Die nächsten 2 Jahre werden mich dabei quer durch Deutschland führen und es wird