exklusiv

[Vorab] Rezension: Zoran Drvenkar – Still

Still_Drvenkar
views
1000

Mika Stellar ist eigentlich Lehrer aber er hat ein Geheimnis. Er möchte Teil einer Gruppe von Männern werden, Männer die Dinge tun, für die die Gesellschaft kein Verständnis hat. Mika möchte zu ihnen gehören und er tut alles dafür. Er erzählt ihnen, dass er den Hunger spürt, den Hunger nach seiner eigenen Tochter. Es dauert nicht besonders lange bis er sie überzeugen kann und er zu ihnen gehört. Sie testen ihn, sie führen ihn hinters Licht und irgendwann trauen sie ihm. Und das ist genau das was Mika Stellar will. Doch Mika Stellar ist nicht Mika Stellar und was die

Rezension: Marc Ritter–Kreuzzug (Hörbuch)

Auf dem höchsten Berg Deutschlands, der beschaulichen und zugleich bedrohlich anmutenden Zugspitze sind wie immer jede Menge Touristen und Skifahrer unterwegs. Die Saison ist in vollem Gange doch plötzlich passiert etwas gänzlich unvorstellbares. Die Eingänge des Tunnels der Zugspitzbahn stürzen ein. Im Tunnel eingeschlossen die beiden Bahnen mit 200 Gästen. Sofort werden Einsatzkräfte der Polizei, des THWs des Roten Kreuzes und als der Ernst der Lage bewusst wird auch die Bundeswehr alarmiert. Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand weiß, im Tunnel befinden sich auch Terroristen und die verstehen keinen Spaß. Sie wollen je eine Geisel gegen die Freilassung einer ihrer

Dan Wells veröffentlicht ein lustiges Horrorbuch exklusiv als eBook

Wie vor einigen Tagen schon auf Dan Wells' Homepage zu lesen war, wurde heute sein exklusives eBook veröffentlicht. "A night of blacker darkness - an extremely silly horror novel" erscheint lediglich in Deutschland im nächsten Jahr als gedrucktes Buch. Dan Wells selbst schreibt, dass es wohl zu sehr in eine bestimmte Nische geht, um jemals auf Papier gedruckt zu werden (außer eben in Deutschland!). Im Grunde geht es um Frederick Whithers der im Jahre 1817 für ein Verbrechen eingesperrt wurde, dass er überhaupt nicht begangen hat.  Also versucht er aus dem Gefängnis auszubrechen, um das Verbrechen tatsächlich zu begehen. Dazu