DTV

Fahndungsliste: Neuerscheinungen im SEPTEMBER

Fahndungsliste_September
views
439

Der September ist schon ein paar Tage alt und ich habe es bisher versäumt euch meine Auswahl an Neuerscheinungen für diesen Monat zu präsentieren. Nachdem der Beitrag aus dem August sehr gut bei euch angekommen ist, verspreche ich euch, dass es im September ein wahres Neuerscheinung-Feuerwerk gibt. So viele tolle neue Bücher werden veröffentlicht, dass es einem sehr schwer fällt eine Auswahl zu treffen, die nicht alle Grenzen sprengt. Und so habe ich mich für eine kleine, aber sehr feine Auswahl von sieben Büchern in diesem Monat entschieden (wobei es eigentlich nur sechs sind, denn einen Nachzügler habe ich auch

FAHNDUNGSLISTE: Die Neuerscheinungen im AUGUST

Most_wanted
views
392

Im Zuge der Neubelebung meines Blogs führe ich einige neue Kategorien ein. Natürlich gibt es nach wie vor Rezensionen, Verlagsschauen, Interviews, etc. aber ich möchte das thematische etwas an den Blog anpassen. Deshalb präsentiere ich euch in meiner neuen Kategorie “Fahndungsliste” monatlich eine kleine, von mir mit viel Sorgfalt zusammengestellte Auswahl an Neuerscheinungen.   Dieser August hat es in sich. Draußen sind es seit Tagen durchweg über 30 Grad. Da hilft selbst kräftiges Lüften in der Nacht nur sehr wenig. Kein Wunder also, dass dem Ein oder Anderen bei so einem Wetter die Sicherungen durchknallen, wie auch in den "heißen" Neuerscheinungen

Harry Dolan – Böse Dinge geschehen

Sie wären gerne Schriftsteller? Vielleicht sollten Sie sich das doch noch einmal durch den Kopf gehen lassen, denn scheinbar lebt man als Schriftsteller ziemlich gefährlich! David Loogan ist ein verdammt mysteriöser Mann. Über seine Vergangenheit erfährt man erstmal nichts. Stattdessen erlebt man ihn direkt am Anfang des Buches beim Kauf diverser Utensilien um einen Toten zu vergraben, und zu allem Überfluss stellt er sich auch noch vor die Kassiererin zu töten. Doch am besten mal ganz von vorn: David Loogan ist vor kurzem nach Ann Arbor gezogen. Er liebt das Leben und verbringt den Großteil seiner Zeit mit Besuchen im

Jussi Adler-Olsen “Schändung” – Ein solider dänischer Thriller (inklusive meiner 1. Videorezension!!!!)

Jussi Adler-Olsen “Schändung” Ein solider dänischer Thriller Carl Mørck (im übrigen wird der Name wie Mörck ausgesprochen) ist Vizepolizeikommissar und Ermittler des Sonderdezernat Q, einer Spezialabteilung der dänischen Polizei die ungelöste Fälle bearbeitet. Zusammen mit seinem, aus dem arabischen Raum stammenden Kollegen Assad ist Carl im Keller des Polizeigebäudes untergebracht. Eigentlich kommt Carl gerade erst aus dem Urlaub, was er direkt schmerzlich feststellt aber da liegt bereits ein neuer Fall auf seinem Schreibtisch und ein ungewöhnlicher noch obendrein, denn eigentlich ist der Fall schon gelöst. Der Täter hat bereits gestanden und sitzt hinter Gittern, doch irgendjemand hat den Fall Carl