Dania Dicken

Ermittelt: Dania Dicken – Schrei vor Angst

Beitragsbild_SchreiVorAngst
views
263

Bei allen auf diesem Blog veröffentlichten Inhalten, handelt es sich um Werbung! Dania Dicken - Schrei vor Angst Nachdem ich ein Teil der Blogtour zu Dania Dickens Buch "Schrei vor Angst" gewesen bin, möchte ich euch natürlich auch die Rezension zum Thriller nicht vorenthalten. Wer mir schon länger treu ist, kennt Dania bereits von ihrem Thriller "Am Abgrund seiner Seele", den ich euch bereits im Jahr 2014 vorgestellt habe. In der Zwischenzeit ist so einiges passiert. Dania hat mittlerweile eine neunteilige Reihe aus der damals vorgestellten Psychologie-Studentin Andrea Thornton gemacht. Die in "Schrei vor Angst" ebenfalls auftauchende Sadie Scott entwickelte

Verhör: Dania Dicken zu “Schrei vor Angst”

52401085_2104214672977553_3532882609828790272_n
views
470

Tag 2 der Blogtour zu „Schrei vor Angst – Oregon Strangler“, einem Thriller von Dania Dicken Einige von euch werden Dania Dicken sicherlich bereits kennen und einige von euch werden sich an sie erinnern, weil vor einigen Jahren genau an dieser Stelle ebenfalls eine Blogtour gestartet ist. In der Zwischenzeit ist viel passiert, viel zu viel, um es euch hier noch einmal aufzulisten. Dania hat zwischenzeitlich einige Bücher veröffentlicht und das mit großem Erfolg. Nun erscheint ihr nächstes Buch und hierzu hat sie mir im Rahmen der Blogtour ein paar Fragen beantwortet. Buchvorstellung Dreiundzwanzig Frauen in elf Jahren. Das ist

Blogtour – Station 2: “Ihre innersten Dämonen” von Dania Dicken

Blogtour_2
views
977

Heute ist Tag 2 der Blogtour zu Dania Dickens neuem Profiling-Thriller "Ihre innersten Dämonen". Bei Nanes-Leseecke findet ihr eine schöne Übersicht über die bisherigen Bücher. Bei Station 2 beschäftigen wir uns mit dem Thema Profiling. Ist das alles nur Psychoquatsch, ein Ratespielchen von irgendwelchen Wichtigtuern oder steckt dahinter solide Wissenschaft? Dania Dicken hat selbst Psychologie studiert und kennt sich mit der Materie aus. Sie klärt uns über die Möglichkeiten des Profilings, Irrtümer und gut recherchierte Serien auf. Profiling: Hokuspokus oder Wissenschaft?  Ungefähr seit dem „Schweigen der Lämmer“ erfreute sich das Thema Profiling einer großen Beliebtheit beim Publikum von Buch und

Vorankündigung: Blogtour zum neuen Thriller von Dania Dicken

blogtourübersicht
views
817

Mein letzter Blogpost ist zwar schon ein paar Tage alt, aber was ich heute und morgen für euch habe, passt da sehr gut. Zusammen mit weiteren Bloggern beteilige ich mich zum ersten Mal an einer Blogtour. Anlass ist die Neuerscheinung von Dania Dickens Buch "Ihre innersten Dämonen" rund um das Thema Profiling. Bereits im Oktober habe ich das Debüt "Am Abgrund seiner Seele" vorgestellt. Nun folgt bereits Teil 3 und Dania hat zu einer Blogtour aufgerufen. Die Stationen drehen sich aber nicht nur um das aktuelle Buch, sondern auch um die Hintergründe des Profilings, man erfährt mehr über bzw. von

Rezension: Dania Dicken – Am Abgrund seiner Seele

am_abgrund_seiner_seele_rezension
views
1030

In einem beschaulichen Ort in England treibt ein Vergewaltiger sein Unwesen. Er sucht sich immer wieder Studentinnen eines ähnlichen Typs und vergewaltigt sie auf brutale Weise. Doch der unbekannte Täter steigert sich von Opfer zu Opfer. Erst werden die Opfer nur vergewaltigt, dann würgt er sie und schließlich steigert er sich zum Mörder. Immer krankere Fantasien setzt er in die Tat um und nichts kann ihn stoppen. Nicht einmal die Polizei, die absolut keine Ahnung hat wer der Täter ist oder wie sie ihn fassen soll. Bei seinen Übergriffen trägt er stets eine Maske und alle Spuren führen ins Nichts.

Interview: Dania Dicken (inklusive Gewinnspiel)

Dania_Dicken
views
922

Als ich das Blog neu gestartet habe, habe ich euch erzählt, dass ich auch immer mehr unbekannte Autoren vorstellen möchte. In Zeiten von immensen Marketing-Budgets und ausgeklügelten Kampagnen, ist es auf dem schier unüberblickbaren Markt von Büchern und eBooks nur schwer möglich das Gute von dem Schlechten zu trennen. Gerade wenn hinter den Veröffentlichungen nicht ein großer oder kleiner Verlag steht, sondern der Autor alles komplett im Alleingang durchzieht, ist es schwierig sich am Markt zu etablieren und die Leser auf seine Bücher aufmerksam zu machen. Zu dieser Kategorie Autoren gehört auch Dania Dicken. Sie ist zwar kein Neuling mehr