Buchempfehlungen

Buchempfehlungen: Die Neuerscheinungen im Februar (Teil 1)

Ich hab mir wieder viel Mühe gegeben, aus dem riesigen Sortiment an Neuerscheinungen, das beste herauszupicken. Trotzdem sind es noch 8 Bücher die nach der Vorauswahl übrig blieben. Das heißt es wird auch wieder einen 2. Teil in den nächsten Tagen geben in denen ich den Rest der Bücher vorstellen möchte. In diesem Teil geht es um Kindesentführung, Seuchenalarm, die letzte große Story eines Polizeireporters und einen totgeglaubten Ehemann auf einem Urlaubsbild. Ich hoffe auch für euch ist etwas dabei und wünsche viel Spaß beim Lesen!C.J. Lyons – Schlangenblut Bereits im Januar ist mir, beim stöbern in den Neuerscheinungen des

Neuer James Bond Roman “Carte Blanche” geschrieben von Jeffery Deaver

Meine Rezension zur englischen Ausgabe von Carte Blanche findet ihr hier: Jeffery Deaver - Carte Blanche   UPDATE 22.05.2011: Vor kurzem wurde mir von Seiten des Blanvalet-Verlages mitgeteilt, dass die Veröffentlichung voraussichtilich im Februar 2012 sein wird! UPDATE 18.01.2011: Wie gerade vom Blanvalet-Verlag bestätigt wurde, wird der neue James Bond ab 2012 auch in Deutschland erhätltich sein! Schon vor knapp einem Jahr wurde bekannt, dass der nächste Bond-Roman von niemand geringerem als Jeffery Deaver geschrieben wird. Jeffery Deaver ist, meiner Meinung nach, eine ausgezeichnete Wahl. Mit seinem Talent immer wieder verblüffende, unvorhersehbare Wendungen in seinen Büchern einzubauen, ist er für

Buchempfehlungen im Dezember (Teil 2)

Hallo Leser, heute folgt der 2. Teil meiner Buchempfehlungen im Dezember. Ich hoffe es war für jeden etwas dabei und wünsche schonmal viel Spaß beim Lesen! Brandaktuell Im Moment ist das Thema Terrorismus in aller Munde und Thriller darüber gibt es genügend. Jeff Abbott findet aber einen anderen, meiner Meinung nach, sehr guten Zugang zu diesem Thema. In "Vertrau mir!" geht es um Luke Dantry, einen Studenten der Psychologie, der seinem Stiefvater bei seinen Forschungen behilflich ist. Lukes Stiefvater erforscht die Psychologie von Extremisten und wurde von seinem Klienten beauftragt potentielle Attentäter aufzuspüren bzw. die Gefahr von Anschlägen einzuschätzen. Dazu

Buchempfehlungen im Dezember (Teil 1)

Hallo liebe Thriller-Freunde! Heute möchte ich euch wieder ein paar Buchempfehlungen zukommen lassen, die vielleicht den einen oder anderen davor retten an Weihnachten so ganz ohne Geschenk da zu stehen! ;) Aufgrund der vielen wirklich interessanten Neuerscheinungen die ich gefunden habe, muss ich das ganze auf 2 Teile aufteilen! Beginnen möchte ich mit "Die Buße" von Meg Gardiner, einer Autorin von der ich bisher noch nichts wusste, bis ich das Special zu ihren Büchern bei Heyne gefunden habe. "Die Buße" dreht sich rund um die Ermittlungen einer forensischen Psychologin. Wenn es euch genauso geht wie mir, dann sitzt ihr jetzt

Lang ist’s her…ein paar Buchtipps

Hallo liebe Leser! Lange habe ich nichts mehr hier gepostet, und nur um auf Nummer sicher zu gehn möchte ich euch sagen: ICH BIN NOCH DA!!! Urlaub und Krankheit lassen momentan wenig Zeit zum lesen. Momentan bin ich an "Feuerzeit" von Jeffrey Deaver aber Linda Castillos "Die Zahlen der Toten" und "Oktoberfest" stehen schon Schlange und liegen ganze oben auf meinem SUB. Außerdem habe ich mich letzten Monat noch durch ein paar Leseproben gewühlt und wollte diese etwas intensiver besprechen, bin aber leider nicht dazu gekommen. Positiv aufgefallen sind mir dabei: - P.S. Ich töte dich Eine Kurzgeschichten-Sammlung von Sebastian

Buchempfehlungen – Jilliane Hoffman, Jeffrey Deaver, Jo Nesbo

Hallo liebe Lese-Freunde! In der aktuellen und der nächsten Woche gibt es gleich mehrere Neuerscheinungen, die es sich meiner Meinung nach zu lesen lohnt. Heute sind offiziell erschienen "Mädchenfänger" von Jilliane Hoffman und "Headhunter" von Jo Nesbo. In "Mädchenfänger", dem von mir langersehnten neuen Buch von Jilliane Hoffman, setzt sich die Autorin diesmal mit den Gefahren des Internets auseinander. Die 13-jährige Lainey hat nicht gerade das beste Elternhaus. Gerade deshalb und weil ihre große Schwester bereits von zuhause abgehauen ist, denken alle sie sei nur ausgerissen. Als die Mutter nach 2 Tagen die Polizei alarmiert wird der FBI-Spezialist Bobby Dees

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
586