ThrillerKiller.de – Neue Domain, neues Gesicht

Liebe Leser,

 

lange habe ich an der neuen Homepage gebastelt und endlich ist sie soweit, dass ich sie offiziell vorstellen möchte. Einige von euch werden sicherlich schon einen Blick darauf geworfen haben und einige fragen sich sicher weshalb ich so viel geändert habe.

Mein Blog gibt es mittlerweile seit über drei Jahren. In dieser Zeit habe ich über 120 Artikel veröffentlicht. In letzter Zeit war es dann etwas ruhiger hier und das hat mir definitiv nicht gefallen. Darum habe ich mich entschieden wieder zu starten aber diesmal etwas ordentlicher als vorher. Eine eigene Domain, ein eigener Webspace, ein individuelles Design musste her. All das waren Dinge die mir wichtig waren um mich hier wieder wohl zu fühlen. Ein bisschen hakt es noch und vielleicht wird sich mit der Zeit am Design noch das ein oder andere verändern, aber aktuell bin ich sehr zufrieden damit.

Mit einher ging die Umstellung von wordpress.com auf ein selbst gehostetes System und einer eigenen Domain. Deshalb bin ich stolz ab jetzt über www.thrillerkiller.de erreichbar zu sein.

Aber nicht nur für mich sollte sich etwas verbessern, auch für euch. Deshalb führe ich mit den nächsten Artikeln ein Rating-System ein. Das sieht so aus (klicken um das Bild zu vergrößern):

RatingDas schöne daran ist, dass jeder von euch unter „reader rating“ seine eigene Einschätzung zu einem Buch abgeben kann. Wenn sich genügend daran beteiligen, dann wird daraus eine schöne Schnittmenge verschiedener Eindrücke, die zur besseren Einschätzung eines Buches beiträgt.

Außerdem habe ich die „über mich“ Seite grundlegend überarbeitet. Dazu habe ich euch bei Twitter und Facebook gefragt was ihr denn gerne über mich wissen würdet. Das Ergebnis könnt ihr dort nachlesen. Falls eure Frage unbeantwortet geblieben ist, schreibt mir doch einfach eine eMail und stellt mir eure Frage!

Einigen wird auch aufgefallen sein, dass die Seite jetzt Werbung enthält. Ich habe mich dazu entschieden dezent Werbung einzubinden, um so einen Teil der monatlich anfallenden Kosten bezahlen zu können. Hinter dem Blog steckt nämlich nicht nur jede Menge Arbeit, sondern auch einiges an Geld. Neben monatlichen Ausgaben für Domain, Webspace etc. kommen noch die Kosten für Design, Plugins, Wartung, etc. hinzu. Es würde mich deshalb freuen wenn euch das ein oder andere Angebot einen Klick wert ist. Falls ihr mich anders unterstützen wollt, dann nutzt einfach Flattr. Wer Flattr noch nicht kennt kann sich unter www.flattr.com über das Spendensystem informieren. Damit habt ihr die Möglichkeit mir für Artikel die euch gefallen kleine Beträge als Spende zukommen zu lassen. Eine weitere Möglichkeit der Unterstützung stellt der Kauf der rezensierten Bücher über die im Artikel enthaltenen Links dar. Wenn euch das Buch gefällt, ihr es auch gerne lesen wollt und es sowieso auf Amazon oder iBooks kaufen wollt, dann tut das doch über den angegebenen Link. Schaut euch euch mal im eingebundenen Amazon-Shop um! Und alle die kein Geld ausgeben wollen, die unterstützen mich indem sie meine Artikel mit anderen teilen 😉

Das beste am neuen Design ist, dass es gut aussieht egal wie ihr auf meine Seite kommt. Ob ihr nun am PC sitzt, gemütlich mit dem Tablet auf der Couch surft oder mein Blog zwischdurch am Handy checkt, das Design passt sich euren Geräten an und macht dabei meiner Meinung nach eine richtig gute Figur.

Solltet ihr etwas komisches bemerken oder sollte etwas nicht funktionieren, dann lasst es mich doch bitte per Mail wissen oder hinterlasst mir einen Kommentar.Disqus

Apropos….für Kommentare nutze ich nun Disqus, das gibt euch die Möglichkeit euch über die sozialen Netzwerke einzuloggen, was das kommentieren deutlich vereinfachen sollte.

Auch für Autoren und Buchverlage sollte es nun leichter sein sich mit mir in Verbindung zu setzen und mir Rezensionsexemplare zukommen zu lassen. Auch hier bitte melden sollte es noch Fragen oder Probleme geben.

Aber 2012-08-14 00.21.04nun wünsche ich euch viel Spaß auf der neuen Homepage. Schaut euch ein bisschen um und entdeckt die ganzen neuen, tollen Features.

 

Es bleibt spannend!

Viele Grüße, Sascha

  • Hallo Sascha,

    ich finde deine neue Seite wirklich sehr gelungen und die Idee zum Rating-System wirklich grandios. Ich werde auf jeden Fall wieder öfter hier vorbei schauen und meine Wunschliste zum platzen zu bringen. 😉

    Liebe Grüße
    Petzi

    • ThrillerKiller

      Hi Petzi,

      danke 🙂 Ich hoffe nur es funktioniert auch alles so wie ich mir das vorstelle und niemand hat Probleme beim betrachten der Seite. Aber das wird sich mit der Zeit zeigen….und ich hoffe deine Wunschliste wird ordentloch fett in nächster Zeit 😉

      Liebe Grüße
      Sascha