Nun bin ich schon sehr lange nicht mehr dazu gekommen zu schreiben, denn ich lese auch schon lange nicht mehr, zumindest keine Thriller.

In den letzten Monaten beschäftige ich mich (teilweise freiwillig und teilweise notwendigerweise) eher mit Fachliteratur. Darunter Bücher zum Thema Social Media Management, Unternehmensberatung, Restrukturierung von Sanierungsfällen. Zusätzlich habe ich natürlich meinen Fulltime-Job und parallel dazu bastele ich an einem kleinen Startup…dazu vielleicht mal mehr an dieser Stelle 😉

Mein letzter Post liegt schon gefühlte Jahre zurück und es wird immer mehr zur Qual den Blog zu pflegen, Updates einzuspielen, etc. Es sollte allerdings Spaß machen und keine Arbeit sein und das gab mir in letzter Zeit ziemlich zu denken. Zusätzlich erhalte ich nach wie vor unzählige Rezensionsanfragen und komme nicht mal mehr dazu zurück zu schreiben.

Das tut mir sehr leid, denn jeder hätte eigentlich eine Antwort verdient. Ich wurde in der Vergangenheit stets unterstützt, von großen und kleinen Verlagen und mit der Zeit sind teilweise Freundschaften daraus entstanden. Dafür möchte ich mich bei allen Ansprechpersonen in Verlagen und allen Autoren, mit denen ich in Kontakt war, bedanken.

Es macht mich stolz Teil einer Community zu sein, in der die Großen verstanden haben, dass Marketing mit Bloggern funktionieren kann.

Nun ist es für mich Zeit meine Ressourcen in andere Projekte zu stecken. Dieses Blog hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, ich konnte meinen Lesern spannende Stunden damit bescheren.

Natürlich bleibt mein Blog online und darf nach wie vor gerne geteilt und als Empfehlung weitergegeben werden.

Ob das ein endgültiger Abschied ist? Das kann und will ich nicht sagen, denn die Option das Blog weiterzuführen möchte ich mir durchaus offenhalten.

Bis dahin wünsche ich allen meinen Lesern eine schöne Zeit und viel Spaß mit euren Büchern!

 

Sascha aka ThrillerKiller